27.03.2015 · Nicole · Mode · 2 Kommentare

Casual Classics: Signature-Polokleid in Aqua

Casual Classics: Signature-Polokleid in Aqua

„Ich bin gegen die Mode, die vergänglich ist. Ich kann nicht akzeptieren, dass man Kleider wegwirft nur weil Frühling ist,“ erklärte einst die inspirierende Modeschöpferin Coco Chanel. Sie hatte Recht, auch ich teile ihre Meinung und investiere liebend gern in zeitlose Klassiker, die einen auf ewig begleiten. Sie können elegant, aber auch sportiv anmuten und kommen trotz zunehmender und starker Konkurrenz nie aus der Mode.

>>

01.10.2014 · Nicole · Mode · Keine Kommentare

Paris Fashion Week SS 2015: Lanvin’s Hits of the Season

Paris Fashion Week SS 2015: Lanvin's Hits of the Season

Lanvin zeigt anlässlich des 125 jährigen Bestehens eine elgegante und zugleich tragbare Linie.  Die Jubiläumskollektion des Luxushauses setzt dabei den Fokus auf die Mode und verzichtet auf eine opulente Show mit vielen Effekten. Im Vordergrund stehen bodenlange, eher schliche Abendkleider in einem unaufgeregtem Schwarz, Weiß und Blau. Hohe Beinschlitze und Breite Gürtel kreieren das gewisse Etwas und verleihen dem Look einen Hauch aus Sex-Appeal und zurückhaltender Eleganz. Aber auch kürzere Kleider, kombiniert mit Statement-Ketten, oder Zweiteiler im cleanen Business-Chic finden Anklang und unterstreichen die maskuline aber dennoch unglaublich aufregende Seite der Frau. Das Kontrastprogramm zeigt sich durch Entwürfe in Rot, Aubergine und  Ocker sowie ausgefallene Muster, es werden romantische Spitze, Seide und Leder miteinander kombiniert, die Schnitte werden deutlich kreativer. Gerne zeige ich Euch meine Highlights von Lanvin für SS 2015, die unter der kreativen Führung von Alber Elbaz hervorgehen. >>

16.01.2013 · Nicole · Mode · Keine Kommentare

Berlin Fashion Week: Simplicity, style and quality by Hien Le

Berlin Fashion Week: Simplicity, style and quality by Hien Le

Der 32-jährige Designer Hien Le eröffnete am Dienstag die Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin. Der in Laos geborene Newcomer zeigte dem Publikum detailverliebte und zugleich minimalistische Entwürfe für day and night. Inspiriert von den Bildern des Malers Mark Rothko bekamen die Zuschauer einen Eindruck wie schön doch abstrakte Malerei auf Kleidern, Röcken und Blusen aussehen kann. Neben eleganten Farbverläufen faszinierten Designs in schwarzer Samtoptik. Auch die Töne Nachtblau, Creme und Weiß waren signifikant für die so tragbare und  feminine  Herbst-/Winter-Kollektion 2013 aus Materialien wie fleißender Seide, weicher Wolle, künstlichem Wildleder und groben Strick. luciennebaba stellt Ihnen die schönsten Outfits des Berliner Designtalents vor. >>

09.07.2012 · Nicole · Mode · Keine Kommentare

Berlin Fashion Week: Malaikaraiss zelebriert „A Bigger Splash“

Berlin Fashion Week: Malaikaraiss zelebriert "A Bigger Splash"

Im lichtdurchfluteten Saal der Villa Elisabeth präsentierte das Berliner Womenswear-Label Malaikaraiss im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week seine Frühjahr-/Sommerkollektion 2013. Die Kollektion „A Bigger Splash“ stand Pate für die legendäre und glamouröse Seite der 60er- und 70er-Jahre. Charakteristisch waren schmale und feminine Silhoutten, die im Kontrast zu Ovalformen bei Jacken und Oberteilen standen. Die junge Designerin ließ sich farblich von den Arbeiten David Hockneys inspirieren. So sah man ein kräftiges Swimmingpool-Blau und ein sattes Palmengrün – eindeutige Farbakzente der Show, die durch Weiß, Nude und Schwarz ideal in Szene gesetzt wurden. luciennebaba liebäugelte mit dem fließenden Overall in Schwarz, der an jene Zeit erinnerte, in der Jane Fonda oder Dennis Hopper ausgiebige Partys im „Chateau Marmont“ feierten. >>

05.07.2012 · Nicole · Mode · 3 Kommentare

Berlin Fashion Week: Konzeptionelle und graphische Mode bei Issever Bahri

Berlin Fashion Week: Konzeptionelle und graphische Mode bei Issever Bahri

Es ist ein Designer-Duo, das genau weiß wie man konzeptionelle aber tragbare Mode entwirft. Heute präsentierten Cimen Bachri und Derya Issever ihre Frühjahr-/Sommerkollektion 2013 an der Siegessäule im Mercedes-Benz Fashion Zelt. Ihre Kreationen kamen an den Models im Studio besonders gut zur Geltung und zeichneten sich durch Passform, Material und Verabeitung aus. Es war eine Art Kunst-Happening, an dem die Formensprache und Materialkunde regelrecht im Vordergrund stand und dezente Farben wie Schwarz, Weiß, Eisblau und Bordeaux den Ton angaben. Häkeloptiken aus Leder und Baumwolle wirkten im harmonischen Kontrast mit Seide, Leder und hochwertigen Wollmischungen. So war es kein Wunder ein starkes Frauenbild zu entdecken, das unglaublich feminin, leger und doch anspruchsvoll auf mich wirkte. >>

03.03.2012 · Nicole · Mode · 2 Kommentare

Traumhafte Beach- und Underwear mit Fifties-Charakter

Traumhafte Beach- und Underwear mit Fifties-Charakter

Hochtaillierte Spitzenslips und einen passenden Spitzen-BH sowie mit Blumenmotiven bedruckte Wäsche mit pastelligen Farbtupfern in Gelb und Pink sind die Hingucker der Frühjahr/Sommer Guess-Kampagne 2012. Auch in Sachen Underwear kommt die Männernwelt ganz auf ihre Kosten und kann in der Kollektion figurnahe, klassische Slips in Weiß und Schwarz mit tollen Details in Kontrastfarben vorfinden.

Doch eines ist sicher: „Unterwäsche ist das erste, was eine Frau morgens anlegt, um sich schön zu fühlen“, so Paul Marciano, der die kreative Leitung der Produktion übernahm. „Ralf Pulmanns zauberhafte Fotografien haben die glamouröse, an die 1950er Jahre angelehnte Vintage-Kollektion wunderbar ins Szene gesetzt. Sie gibt Guess-Kundinnen jeden Morgen die angenehme Gewissheit, bezaubernd auszusehen.“ Die ausdrucksstarken Bilder sind eine Hommage an den kalifornischen Sommer der Fifties. Hoch lebe der Retro-Look!

 

 

20.01.2012 · Nicole · Mode · Keine Kommentare

Berlin Fashion Week: Kaviar Gauche zeigt konzeptionelle Avantgarde

Berlin Fashion Week: Kaviar Gauche zeigt konzeptionelle Avantgarde

Das Label Kaviar Gauche gehört schon lange zu den Berliner Labels, die auf dem internationalen Parkett Fuß gefasst haben. Auch zu dieser Mercedes-Benz Fashion Week verführt es seine geladenen Gäste mit avantgardistischen Entwürfen für Herbst/Winter 2012. Mit viel Feingefühl haben die beiden Designerinnen Alexandra Fischer-Roehler und  Johanna Kühl eine Kollektion für Ästheten mit individuellen Anspruch gesschaffen. Im Vordergrund stehen klare Nuancen, Spitze und ein nostaligscher Seventies-Gedanke. luciennebaba liebt das Thema Transparenz, das in dieser Kollektion immer wieder zum Einsatz kommt und den Farben Schwarz und Weiß einen sinnlichen Charakter verleiht. >>

19.01.2012 · Nicole · Mode · 4 Kommentare

Berlin Fashion Week: G-Star Raw Art Performance auf der Bread & Butter

Berlin Fashion Week: G-Star Raw Art Performance auf der Bread & Butter

G-Star Raw stellte am gestrigen Abend auf der Bread & Butter seine Herbst-/Winterkollektion 2012/2013 vor. Die französische Schauspielerin Clémence Poésy und Werbegesicht der G-Star Frühjahr/Sommerkampagne, übernahm die Vorstellung der Show. Später nahm sie ihren Platz neben deutschen Stars wie Cosma Shiva Hagen, Natalia Avelon und Bettina Zimmermann in der Front Row ein. >>

11.01.2012 · Nicole · Beauty · 1 Kommentar

Spring-Beauty mit limitierter Make-up-Kollektion von Sothys

Spring-Beauty mit limitierter Make-up-Kollektion von Sothys

Romantisch, mit einem Touch Glamour: Der neue Frühjahr/Sommer-Look von Sothys passt perfekt zu den zarten Frühjahrskollektionen der Modewelt in Pastell, Nude und Weiß. Der Teint strahlt leicht gebräunt, wie von der Sonne geküsst. Silbergrauer Mineralpuder-Eyeliner und Lidschatten betonen die Augen. Die Lippen schimmern ganz natürlich in transparenten Aprikosen- oder Beerentönen. Dazu: knallig pink-roter Nagellack als Fashion-Statement! >>

Nächste Seite