13.07.2012 · Nicole · Mode · 3 Kommentare

Berlin Fashion Week: Wettbewerb „Start your Fashion Business“ fördert Design-Talente aus der Hauptstadt

Berlin Fashion Week: Wettbewerb "Start your Fashion Business" fördert Design-Talente aus der Hauptstadt

Im Mittelpunkt  der Verleihung „Start your Fashion Business“ standen drei junge Design-Talente, die den Start ihres Modelabels planen oder bereits gegründet haben. Die finale Juryrunde und Verleihung der Preise fand in der gut gefüllten Parochialkirche in Berlin-Mitte statt. Eine 13-köpfige  Fach-Jury,  neben  Annette  Görtz  auch  Christiane  Arp  (Vogue Deutschland), Michael Werner (TextilWirtschaft), Dr. Alfons Kaiser (FAZ), Jette Joop sowie weitere Branchenexperten, hatte die Preisträger aus über 70 Einsendungen ausgewählt. Der erste Platz des Berliner Mode-Preis ging an Silke Geib und Nadine Möllenkamp mit ihrem Label  Blaenk. Das Designer-Duo setzte  sich in der Endrunde des Wettbewerbs durch und gewann 25.000 Euro Preisgeld. Platz zwei und 15.000 Euro erhielten Sarah Büren und Sonja Hodzode mit ihrem Label Blame. Sissi Goetze mit ihrem gleichnamigen Label wurde Dritte. >>

11.07.2012 · Nicole · Beauty · 5 Kommentare

Berlin Fashion Week: Bad-Hair-Day bei Patrick Mohr

Berlin Fashion Week: Bad-Hair-Day bei Patrick Mohr

Auf der Mercedes-Benz Fashion Week kooperierte Aveda als Backstage-Beauty-Partner mit dem Designer Patrick Mohr. „Gewollt ungestyltes Haar – so lässt sich das Styling zur Show von Patrick Mohr am besten beschreiben. Die Haare fliegen in leichten, natürlichen Wellen und wirken als ob die Modelle gerade aufgestanden sind“, so Bastian Casaretto, Aveda Artistic Director Deutschland, Österreich, Schweiz. >>

11.07.2012 · Nicole · Mode · Keine Kommentare

Berlin Fashion Week: Irene Luft präsentiert Traumkleider im feenhaften Antlitz

Berlin Fashion Week: Irene Luft präsentiert Traumkleider im feenhaften Antlitz

Dekorative und zugleich umschmeichelnde Materialien standen für „Sommer Melancholie“, jener anmutenden Frühjahr/Sommer Kollektion 2013, die die unverkennbare Handschrift der Designerin Irene Luft zierte und in Kooperation mit Triumph präsentiert wurde. luciennebaba war äußerst angetan von den luftig-leichten Tüllkleidern im feenhaften Antlitz und den raffiniert designten Roben in sommerlich frischen Farbnuancen und Blütenapplikationen. Die berühmte Plauener Spitze avancierte während der Show zum besonderen Design-Merkmal. Sie kam als dekoratives Element zum Einsatz und fiel durch das elegante Madeira Garn durch Transparenz und Leichtigkeit ins Auge. Gepaart mit einer strengen Silhouette war es die Traumkombination für erlesene Momente . >>

10.07.2012 · Nicole · Mode · 1 Kommentar

Berlin Fashion Week: Michalsky StyleNite begeistert mit mehreren Premieren

Berlin Fashion Week: Michalsky StyleNite begeistert mit mehreren Premieren

Für mich war es der finale Höhepunkt der Mercedes-Benz Fashion Week. Die Michalsky StyleNite am vergangenen Freitag im Berliner Tempodrom überraschte gleich mit mehreren Premieren und begeisterte etwa 1500 geladene Gäste. Darunter prominente Besucher wie Barbara Becker, Noah Becker mit seiner neuen Flamme dem Model Laura Zurbriggen, Franziska Knuppe, Sibel Kekilli und viele mehr. >>

10.07.2012 · Nicole · Mode · Keine Kommentare

Berlin Fashion Week: Schaulaufen auf dem roten Teppich

Berlin Fashion Week: Schaulaufen auf dem roten Teppich

Die Mercedes-Benz Fashion Week zog etliche Stars auf den roten Teppich. So zeigten sich die VIP’s in den unterschiedlichsten Kreationen, bevor sie die Schauen von Hugo by Hugo Boss, Laurèl, Rena Lange und Co besuchten. Ein echter Hingucker war der sommerliche Seventies-Look von Lilly Becker. Sie kam in orangefarbener Schlaghose und kombinierte diese mit einem passendem Oberteil und einem großen Sommerhut. Schauen Sie selbst, welche Promis sich ebenfalls im Fashionzelt an der Siegessäule in Berlin ablichten ließen. >>

09.07.2012 · Nicole · Mode · Keine Kommentare

Berlin Fashion Week: Malaikaraiss zelebriert „A Bigger Splash“

Berlin Fashion Week: Malaikaraiss zelebriert "A Bigger Splash"

Im lichtdurchfluteten Saal der Villa Elisabeth präsentierte das Berliner Womenswear-Label Malaikaraiss im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week seine Frühjahr-/Sommerkollektion 2013. Die Kollektion „A Bigger Splash“ stand Pate für die legendäre und glamouröse Seite der 60er- und 70er-Jahre. Charakteristisch waren schmale und feminine Silhoutten, die im Kontrast zu Ovalformen bei Jacken und Oberteilen standen. Die junge Designerin ließ sich farblich von den Arbeiten David Hockneys inspirieren. So sah man ein kräftiges Swimmingpool-Blau und ein sattes Palmengrün – eindeutige Farbakzente der Show, die durch Weiß, Nude und Schwarz ideal in Szene gesetzt wurden. luciennebaba liebäugelte mit dem fließenden Overall in Schwarz, der an jene Zeit erinnerte, in der Jane Fonda oder Dennis Hopper ausgiebige Partys im „Chateau Marmont“ feierten. >>

09.07.2012 · Nicole · Mode · Keine Kommentare

Berlin Fashion Week: Das bewegliche Modekonzept von Michael Sontag

Berlin Fashion Week: Das bewegliche Modekonzept von Michael Sontag

Wenn man an an die Mode von Michael Sontag denkt, kommen einem sofort fließende Materialien in den Sinn. Für Frühjahr/Sommer 2013 nutzt der Designer den edlen Effekt von Seide, leichter Baumwolle und weichen Jerseys. Es sind Stoffe, die den Körper umfließen und in unifarben eine klare Modeaussage schaffen. Die Farbpalette umfasst neben Puder, Grau und Schwarz farbige Nuancen wie ein zartes Grün bis hin zum auffälligen Orange. Schön dazu: Schuhe im irrisierendem Leder oder Riemchensansandalen in Nude für einen harmonischen Gesamteindruck der beweglichen Skulpturen. >>

08.07.2012 · Nicole · Mode · 2 Kommentare

Berlin Fashion Week: Dimitri paart fließende Silhouetten mit stilvollen Farbnuancen

Berlin Fashion Week: Dimitri paart fließende Silhouetten mit stilvollen Farbnuancen

Das italienische Label Dimitri steht für feminine und luxuriöse Kreationen. Auch für Frühjahr/Sommer 2013 setzte der Designer Dimitri Panagiotopoulos auf exaktes Schneiderhandwerk und verführerisches Design. Transparente Seidenstoffe und aufwendige Drapierungen feierten die Weiblichkeit der Frau und versprühten einen Hauch von Luxus für ganz besondere Anlässe. >>

08.07.2012 · Nicole · Mode · Keine Kommentare

Berlin Fashion Week: Eine Reise nach Lissabon mit Dawid Tomaszewski

Berlin Fashion Week: Eine Reise nach Lissabon mit Dawid Tomaszewski

Eine Reise nach Lissabon sollte es sein, von der Dawid Tomaszewski für seine Spiring/Summer Entwürfe 2013 inspriert werden sollte. „Metamorphosis“, so der Name seiner Kollektion, die die Schönheit der Azulejo-Mosaiken, Eduardo Nerys grafische Kunstwerke, gehäkelte Gebilde und Muster von Joana Vasconcelos und die Dramatik der Fado Musik widerspiegelt. >>

Nächste Seite