29.02.2012 · Nicole · Mode · Keine Kommentare

Milano Fashion Week: Die Art Déco-Highlights der Luxusmarke Aigner

Milano Fashion Week: Die Art Déco-Highlights der Luxusmarke Aigner

luciennebaba zeigt Ihnen die Highlights der Aigner Fashion-Show, die auf der Mailänder Modewoche herausstachen. Die Luxusmarke gab uns einen Vorgeschmack auf die Herbst-/Winter-Saison 2012 und präsentierte Entwürfe, die an die leidenschaftliche und künstlerische Atmosphäre der 30er-Jahre erinnerte. Dabei standen Eleganz und dezente Zurückhaltung im Mittelpunkt. Gedeckte Farben, edle Stoffe harmonierten gekonnt mit Volumen und klar definierten Silhouetten. So konnte sich das Publikum an üppigen, mit Schmucksteinen bestickten Dekolletés, schlank geschnittenen Kleidern aus Seide und voluminösen Mänteln erfreuen. >>

27.02.2012 · Nicole · Beauty · Keine Kommentare

Supermodel Natasha Poly ist das neue Gesicht von L’Oréal Paris

Supermodel Natasha Poly ist das neue Gesicht von L'Oréal Paris

Mit 15 gewann sie in Moskau einen Modelwettbewerb, 2004 folgte ihr Lauftstegdebüt bei Emmanuel Ungaro und siebemal zierte sie das Cover der französischen Vogue. Supermodel Natasha Poly eroberte die Modewelt im Sturm und gehört heute zu den renommiertesten Models ihrer Generation. Kein Wunder, dass L’Oréal  Paris auf die schöne Russin aufmerksam wurde und sie nun als neues Gesicht in die Riege der internationalen Markenbotschafterinnen aufnimmt. >>

26.02.2012 · Nicole · Beauty · Keine Kommentare

Lyrische Farbkollektion von Chen Man und Mac

Lyrische Farbkollektion von Chen Man und Mac

Chen Man ist der Star der chinesischen Modefotografie. Sie wurde mit einer Serie von bahnbrechenden Titelbildern für die Zeitschrift Vision (Chinas erstes Avantgarde-Mode-Magazin mit Sitz in Shanghai) berühmt, in denen sie ihre erlesende Ästhetik mit Computer-Virtuosität zusammenführte. Das Ergebnis ihrer Zusammenarbeit mit Mac ist eine kühne, sinnliche und lyrische Farbkollektion, die von der Faszination der Künstlerin für Liebe und Wasser (vertreten durch die Farben Pink und Blau) inspiriert wurde. Den Moment definieren, während die Zukunft eingeläutet wird, Mac Chen Man widersetzt sich dem Versuch den Blick abzuwenden. >>

26.02.2012 · Nicole · Mode · 1 Kommentar

Swarovski Elements fasziniert mit internationaler Werbekampagne

Swarovski Elements fasziniert mit internationaler Werbekampagne

Die neue internationale Werbekampage von Swarovski Elements besticht durch eine unglaubliche Eleganz. Die Premium-Marke für feinste Kristallelemente von Swarovski setzt den Fokus auf Qualität, Kunstfertigkeit und luxuriöse Ausstrahlung. Die herausragende französische Designerin Yiqing Yin ist das Gesicht der Kampagne „Designers Choice since 1985“. >>

23.02.2012 · Nicole · Beauty · Keine Kommentare

Rouge in Love: Die neue Lancôme-Lippenstiftserie mit federleichter Textur und umwerfend leuchtenden Farben

Rouge in Love: Die neue Lancôme-Lippenstiftserie mit federleichter Textur und umwerfend leuchtenden Farben

Passend zur erfrischenden Jahreszeit lanciert Lancôme eine neue Lippenstiftserie mit dem Namen „Rouge in Love“. In umwerfend leuchtenden Farben stehen 24 Lippenstifte zur Auswahl, die allesamt eines gemeinsam haben: langanhaltenden Tragecomfort mit federleichter Textur. Die britische Schaupspierlerin Emma Watson ist die Botschafterin des ultimativen Lippenstifts, der die Fantasie beflügelt. „Es ist 159B „Rouge in Love“ – ein strahlendes, helles Rot, das ich auch in der Anzeigenkampagne trage. Für mich die moderne Varainate von einem klassischen, roten Lippenstift“, so die Stilikone über ihre Lieblingsfarbe. >>

22.02.2012 · Nicole · Mode · 1 Kommentar

Gucci jongliert mit stolzer Opulenz und androgyner Stärke auf Mailänder Modewoche

Gucci jongliert mit stolzer Opulenz und androgyner Stärke auf Mailänder Modewoche

Auf der Mailänder Modewoche zeigt das Luxuslabel Gucci mit seiner Herbst/Winterkollektion 2012/2013 unnahbare Weiblichkeit. Stolze Opulenz, ein Hauch Noir, verführerische Einblicke und androgyne Stärke stehen Pate für die Gucci-Entwürfe der kommenden Saison. „Das ist moderne Romantik. Dramatische Sinnlichkeit und dunkler Glamour. Mit subtilem Spiel von provokantem Intellekt, “ so Creative Director Frida Giannini. Gebrauchte Stücke gehen Hand in Hand mit militärischen Akzenten und kennzeichnen die verheißungsvollen Objekte der Begierde. >>

20.02.2012 · Nicole · Beauty · Keine Kommentare

New York Fashion Week: Der verführerische Beauty-Look bei Diane von Furstenberg

New York Fashion Week: Der verführerische Beauty-Look bei Diane von Furstenberg

Der verführerische Beauty-Look der Diane von Furstenberg-Show 2012/2013 sorgte für enormes Aufsehen. Models mit tiefschwarz geschminkten Augen, einem nudefarbenen Teint, definierten Brauen und rosig schimmernden Lippen verkörperten einen unglaublich femininen und selbstbewussten Look, der die Mode der Designerin exakt zum Ausdruck brachte. Das Make-up für das Defilee kreierte Mac mit den Produkten Matchmaster Foundation, Pro Longwear Eye Shadow in Lingering Soft, Clear Gloss und Lip Pencil Soar. Auch das Hairstyling machte der Show mit dem Namen „Rendevous“ alle Ehre. So überzeugten die Haarkreationen in Form von einem dominanten Seitenscheitel und einem festen, tiefsitzenden Nackenknoten in glänzender Optik. Ultra-Shine Smoothing Serum und Pro Wet Gel von der Marke Phyto kamen dabei zum Einsatz. >>

20.02.2012 · Nicole · Mode · Keine Kommentare

Get-Together in Hollywood: Prominenz feiert Lancierung von Marni at H&M

mode_hm_marni_teaser

Eine wunderschöne Residenz in Los Angeles diente am Wochenende als Party- Location anlässlich der Lancierung von Marni at H&M. Prominente Gäste wie Freida Pinto, Drew Barrymore, Winona Ryder und Milla Jovovich waren geladen. „Ich bin seit Jahren ein großen Fan von Marni. Ich liebe die Idee von H&M – Designermode für jeden bezahlbar und zugänglich zu machen, “ so Ryder, die diesen besonderen Abend an der Seite von Gründerin und Kreativdirektorin von Marni, Consuelo Castiglioni, der Regisseurin der Marni at H&M-Kampagne Sofia Coppola und Margareta van den Bosch, H&M’s Creative Advisor feierte. >>

17.02.2012 · Nicole · Mode · 1 Kommentar

Paris Calling: Allude zeigt erstmals auf der französischen Modewoche im Grand Palais

Paris Calling: Allude zeigt erstmals auf der französischen Modewoche im Grand Palais

Am 7. März 2012 um 13:00 Uhr, Grand Palais. Allude zeigt in Paris! Und das im Rahmen des offiziellen, streng gehüteten Showkalender der ‚Chambre Syndicale de la Couture du Prêt-à-Porter des Couturiers et des Créateurs de Mode‘. Ein Ritterschlag für jedes Luxuslabel, das damit in einem Atemzug mit Céline, Chanel, Chloé, Dior, Dries van Noten, Givenchy, Hermès, Isabel Marant, Stella Mc Cartney, Roland Mouret oder Viktor & Rolf – im Inner Circle der weltweit besten Luxus- und Designerbrands – gesehen und genannt wird. Insbesondere für ein Cashmere-Brand aus Deutschland – das erste reine Cashmere-Luxuslabel im Pariser Showkalender überhaupt, das aufgrund seiner ausdrucksstarken, stilistischen Power ohne Anlauf „aufgenommen“ wurde. Eine große Ausnahme für das Pariser ‚Système de la Mode‘! Und ein großer Moment für Andrea Karg, Creative Director, Designerin, Anchor Woman und Pulsschlag von Allude. >>

Nächste Seite